globeone wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

So digital wie 2017 ging es in der deutschen Wirtschaft noch nie zu. Acht von zehn Unternehmen geben in Umfragen an, dass sie eine digitale Transformation eingeleitet haben, also ihre Prozesse, ihre Organisation, ihre Systeme sowie Kommunikation und Marketing zu digitalisieren. Doch nur jedes vierte Unternehmen hat eine klare Vorstellung davon, wie man die neuen digitalen Technologien am besten einsetzt, um die Wertschöpfung und die Markenbildung zu optimieren. Im Klartext: Zu viele Firmen stürzen sich in einen dringend notwendigen Wandel, ohne die Anforderungen und Chancen genau zu verstehen.

Dabei signalisieren die fortschreitende Globalisierung, disruptive Innovationen sowie der wachsende Wettbewerb mit neuen Konkurrenten aus den großen Emerging Markets, dass hier Nachholbedarf besteht. Vor allem die Nachfrage der Kunden und Konsumenten zeigt, wie rasant die Digitalisierung voranschreitet. Die Online-Käufe zu Weihnachten 2017 haben so stark zugenommen, dass nach Schätzungen von DHL, dem Marktführer unter den Paketdiensten, hierzulande an Spitzentagen vor Weihnachten 8,5 Millionen Pakete zugestellt werden.

Während Internet-Giganten wie der weltweit führende Online-Händler Amazon längst riesige Plattformen für ihr digitales Geschäft aufgebaut haben – und damit dem physischen Handel in den Kommunen immer mehr zusetzen – geben 62 Prozent aller Geschäftsführer und Vorstände in einer Bitkom-Studie an, mit dem Begriff digitale Plattform nichts anfangen zu können. Als Konsequenz gehen einer aktuellen Studie zufolge deutschen Unternehmen jährlich etwa 500 Milliarden Euro an potenzieller Wertschöpfung verloren, weil sie nicht ausreichend digitalisiert sind.

Marken, die sich in diesem Umfeld erfolgreich behaupten wollen, brauchen eine umfassende Strategie, damit sie die nötige Transformation erfolgreich vorbereiten und umsetzen können. Grund genug, sich darüber zu Beginn von 2018 in Ruhe Gedanken zu machen.

Wir bei globeone wünschen allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen erfolgreichen Start in das Jahr 2018!

Wir bedanken uns bei dieser Gelegenheit ganz herzlich bei allen Kunden und Unterstützern.

Ihr globeone-Team

Tags: