Digitale Strategie

Fragestellung

Wie kann trotz zunehmend digitaler „Customer Journeys“ eine relevantes und integriertes Markenerlebnis sichergestellt werden? Wie kann ein Unternehmen zum digitalen Marktführer werden? Wie können kundenorientierte digitale Geschäftsmodelle im Rahmen des Markenwertversprechens entwickelt werden?

 

Vorgehen

  • Analyse digitaler „Customer Journeys“ für relevante Märkte und Produkte, einschließlich des Nutzungsverhalten von Vergleichs- und Empfehlungsplattformen
  • Evaluation der digitalen Markeninteraktion an den entsprechenden Touchpoints (z.B. Webseite, App, Callcenter, dCRM)
  • Entwicklung der möglichen Beziehungsszenarien, die die Marke zum Kunden aufbauen könnte (Einwegkommunikation vs. regelmäßiger Dialog)
  • Digitale Service- und Interaktionschancen jenseits des Mainstreambereichs erkunden, inspiriert durch globale Best Practices anderer Branchen
  • Auswahl und Ausarbeitung digitaler Zusatzleistungen oder erweiterter digitaler Geschäftsmodelle und Einkommensquellen, abgestimmt auf Kundenbedürfnisse, Markenmission und –Vision
  • Entwicklung einer ganzheitlichen digitalen kanal- und geräteübergreifenden Strategie

 

Ergebnisse

  • Klare und zielgerichtete digital Strategie
  • Optimierter digitaler Consumer Journey
  • Stark kundenorientierte Marken- und Businessinitiativen, die den Weg zum digitalen Markenführerstatus ebnen

 

Illustration der relevanten Ziele

Digitale Strategie – Illustration der relevanten Ziele