Strategische Initiativen zur Positionierung

Fragestellung

Wie kann eine Markenpositionierung durch strategische Initiativen zum Leben erweckt werden? Wie können diese Initiativen positiv zur Marken- und Produktwahrnehmung beitragen und darüber hinaus Kontakt zu wichtigen Kunden und sonstigen Stakeholdern initiieren?

 

Vorgehen

  • Bestimmung von übergreifenden strategischen Zielen und Prinzipien als Grundlage für Initiativen
  • Umfassendes Verständnis von Stakeholdern und Kommunikationsthemen als Basis für den Entwurf von individuellen Marketing-Initiativen
  • Entwicklung eines strategischen Konzeptes, welches folgende Aspekte beinhaltet
    • Zielgruppendefinition
    • Themenrahmen und Schlüsselbotschaften für jeweilige Geschäftsbereiche und Regionen bzw. die jeweiligen Zielgruppen
    • Marketing- / Kommunikationswerkzeuge
    • Integrierter Aktionsplan
    • Eventstruktur
    • Engagement Konzepte
    • KPIs
  • Gestaltung eines Ablaufprogrammes zur Ausführung von Schlüsselevents (Agenda, Inhalt, Referent, etc.)
  • Roll-out der Initiativen
  • Erfolgsbeurteilung mit Hilfe von definierten KPIs zur Auswertung von Erfolgen und Nutzung von Potentialen

 

Ergebnisse

  • Zielorientierte Initiativen, welche die Marke prägen und die Performance in strategischen Geschäftsbereichen antreiben
  • Konkrete Maßnahmen und Zusammenarbeit mit unterstützenden Partnern zur Erreichung von kurz- und langfristigen Unternehmenserfolgen

 

Initiativen-Entwicklung zur strategischen Positionierung

Initiativen zur strategischen Positionierung – Initiativen-Entwicklung zur strategischen Positionierung

 

Implementierungs-Szenario

Initiativen zur strategischen Positionierung –Implementierungs-Szenario