Purpose Readiness Index Deutschland 2022

Purpose Readiness Index Deutschland 2022

IST IHRE MARKE PURPOSE READY?

Nur jedes zehnte Unternehmen überzeugt auf ganzer Linie

Es sind turbulente Zeiten für Unternehmen: Die Transformation zu einer nachhaltigeren Zukunft fordert viele Unternehmen bereits substanziell heraus. Zusätzlicher Druck kommt durch den Krieg in der Ukraine, explodierende Energiekosten, Inflation und den Fachkräftemangel.

Im Lichte der globalen Multi-Krisen sind Unternehmen noch stärker gefragt, ihren positiven Beitrag zur Gesellschaft aufzuzeigen. Doch nur knapp ein Zehntel der untersuchten Unternehmen und Institutionen verfügt über die geeignete Ausgangsbasis, in diesem volatilen Umfeld voll und ganz mit einem glaubwürdigen Purpose zu überzeugen.

Der Globeone Purpose Readiness Index (PRI) ist eine der größten Vermessungen der Glaubwürdigkeit deutscher Unternehmen hinsichtlich ihres Sinns und positiven Beitrags. Für den Index wurden mehr als 4.300 Konsumenten befragt, rund 130 Organisationen zu ihrer Zukunftsfähigkeit, Nachhaltigkeit, Authentizität und gesellschaftlichen Relevanz zu bewerten.

Besonders interessant: Die im PRI enthaltenen Faktoren tragen im Mittel über 40% zur Gesamtbewertung einer Marke bei. Insofern ist es auch aus einer ökonomischen Perspektive sinnvoll, sich mit dieser Seite der Markenwahrnehmung zu beschäftigen.

Top 5 Marken

Untere 5 Marken

DM
PRI 76,5
Deutsche-Bank
PRI 52,4
Das-Deutsche-Rote-Kreuz
PRI 75,1
LEG-Immobilien
PRI 50,5
Rossmann
PRI 73,1
Deutsche-Wohnen
PRI 47,8
ZF-Friedrichshafen
PRI 71,8
Vonovia
PRI 43,9
Miele-_-Cie
PRI 71,6
Bild
PRI 43,8

„In der wohl größten Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft helfen reine Lippenbekenntnisse von CEOs nicht mehr. Von Unternehmen wird erwartet, dass sie zur Lösung der größten gesellschaftlichen Herausforderungen beitragen. Unsere Studie bringt ans Licht, ob Unternehmen ihren positiven Beitrag und Nachhaltigkeitsbemühungen glaubwürdig mit einem Purpose umreißen können.“

— Dr. Niklas Schaffmeister, Managing Partner

„Die aktuelle Krisenstimmung erweist sich als ein echter Prüfstein für den Purpose vieler Unternehmen. Wir sehen klar, dass die kritische Wahrnehmung großer Unternehmen wächst. Vor allem börsennotierte Unternehmen müssen sich deutlich mehr anstrengen, um die Glaubwürdigkeit von Familien- und Stiftungsunternehmen zu erreichen.“

— Simon Aschermann, Managing Partner

„Die aktuelle Krisenstimmung erweist sich als ein echter Prüfstein für den Purpose vieler Unternehmen. Wir sehen klar, dass die kritische Wahrnehmung großer Unternehmen wächst. Vor allem börsennotierte Unternehmen müssen sich deutlich mehr anstrengen, um die Glaubwürdigkeit von Familien- und Stiftungsunternehmen zu erreichen.“

— Simon Aschermann, Managing Partner
 

Wann ist ein Unternehmen „Purpose ready“?

Unternehmen mit einem klar kommunizierten Purpose wachsen überdurchschnittlich, sind innovativer und produktiver. Doch den Purpose glaubhaft zu leben und in der Positionierung und Unternehmenskultur zu verankern, gelingt nicht jedem Unternehmen. Ein Unternehmen ist gerüstet für einen glaubwürdigen Purpose, wenn es als ehrlich, authentisch, verantwortungsvoll, nachhaltig und zukunftsfähig gilt. Nur dann kann es überzeugend alle Interessengruppen ansprechen und seinen Purpose unzweifelhaft vermitteln: Es ist „Purpose ready“.

Im Zentrum der „Purpose Readiness“-Studie steht die Frage, ob die untersuchten deutschen Unternehmen, Medienmarken und Institutionen bereit sind, sich glaubwürdig über einen gesellschaftlich relevanten Daseinszweck zu positionieren. Dafür sollten sie in der öffentlichen Wahrnehmung, die der Purpose Readiness Index über die Abfrage relevanter Imagedimensionen abbildet, möglichst wenig mit gegenläufigen negativen Assoziationen behaftet sein. Wer im PRI gut abschneidet, hält bei Purpose-relevanten Aspekten und ESG-Kriterien auch einer kritischen Betrachtung durch Mitarbeiter, Investoren, Konsumenten und der Öffentlichkeit stand.

Fakten zur Studie

4.300

Teilnehmer

+130

Gemessene Unternehmen

Q3 2022

Erhebungszeitraum

Treffen Sie unsere Purpose-Experten

Dr. Niklas Schaffmeister

Managing Partner

Carina Hauswald

Managing Partner

Simon Aschermann

Managing Partner

    LADEN SIE UNSERE STUDIE HIER HERUNTER

    Mit der Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich mit unserer GDPR & Privacy policy einverstanden